FAQs extech GmbH

Welche Öffnungszeiten haben Sie?

Wir haben von Montag bis Donnerstag von 7:00 bis 16:00 Uhr und am Freitag von 7:00 bis 12:00 Uhr geöffnet. Individuelle Termine können mit uns abgesprochen werden.

 

Können die gebrauchten Werkzeugmaschinen besichtigt werden?

Alle unsere Maschinen – Bearbeitungszentren, Drehmaschinen, Fräsmaschinen – stehen in unserer großen Maschinenhalle in Peiting zur Besichtigung bereit. Gerne geben wir Ihnen hier persönliche Auskünfte.

 

Ist es möglich, die Maschinen unter Strom zu besichtigen?

Alle unsere Maschinen können auch unter Strom besichtigt werden.

 

Kann man auf den Maschinen ein Probestück fertigen?

Ein Probestück kann gefertigt werden, allerdings haftet hier der Fertiger für etwaige durch die Prüfung entstandene Schäden. Das Probestück verbleibt bei extech in Peiting.

 

Wann kann die Maschine abgeholt werden?

Die Maschine kann nach vollständiger Bezahlung des Kaufpreises und nach Eingang des Geldes auf unserem Bankkonto abgeholt werden.

 

Wer organisiert den Transport der Maschine?

Der Transport wird stets vom Kunden organisiert. Gerne stellen wir Ihnen den Kontakt zu Speditionen her, die auf Maschinentransporte spezialisiert sind. Zudem sind wir Ihnen auch bei der Erstellung von Dokumenten behilflich.

 

Wie erfolgt die Verladung der Maschine?

Die Maschine wird mit einem Stapler verladen. Bei sehr großen Maschinen erfolgt eine Verladung per Kran.

 

Ist die Maschine während des Transports versichert?

Die Maschine wird grundsätzlich durch die Spedition versichert. Dem Käufer steht es frei, die Maschine zusätzlich auf seine Kosten zu versichern.

 

In welche Länder werden Maschinen verkauft?

Wir verkaufen unsere Gebrauchtmaschinen auf dem europäischen Markt und in weitere Länder wie die Schweiz und Norwegen. Der Verkauf in andere Länder muss individuell mit uns besprochen werden.